Nokia: Künftig ohne Smartphones?

Was genau plant Microsoft mit Nokia? Gerüchte über einen Kauf hat es schon vor einigen Wochen gegeben, langsam verdichtet sich das bisher wirre Geflecht aber zu einem immer deutlich sichtbar werdenden Mosaik. Und am Ende könnte es so aussehen, dass Microsoft die Smartphone-Sparte von Nokia komplett übernimmt und den Finnen nur noch das Feature-Phone-Geschäft auf Basis von Symbian für Entwicklungsländer bleibt. Das zumindest prognostiziert der russische Branchenexperte Eldar Murtazin über seinen Twitter-Account.

Ein Handyhersteller, der auf Smartphones verzichten soll? Das wäre so, als würde man einen Autohersteller verpflichten, nur noch Dampfmaschinen zu verkaufen.

via Nokia vor dem Ende? – onlinekosten.de.

Kommentar verfassen