Bitte keinen Matheunterricht auf dem iPad

I do not want my children learning math proofs on iPads. I simply do not see the value in it. iPads will not help with identifying sentence clauses or writing an essay. There’s a place for interactive learning and there’s not. It’s a clear line. Give science and history teachers iPads loaded with demos, videos and soundbites. Allow children to pinch and zoom DNA strands and the inner workings of WWI trenches. But make my kids do math drills on paper with a dull pencil. Please.

Matt Burns hat einen lesenswerten Kommentar zur Vorstellung von iBooks 2 geschrieben. Seiner Ansicht nach muss das Lernen zwar neu erfunden werden, aber nicht in Form einer App. Er befürchtet, dass das iPad als Lehrbuchersatz vor allem mit Animationen und Multimedia-Spielereien glänzen wird und damit vom wesentlichen ablenkt.

via iPads And Digital Textbooks Do Not Belong In Classrooms Yet | TechCrunch.

Kommentar verfassen