Entwicklerkonferenz WWDC 2012 in zwei Stunden ausverkauft

WWDC 2012

Die World Wide Developer Conference (WWDC) von Apple war heute binnen von zwei Stunden ausverkauft. Zum Vergleich: Letztes Jahr dauerte das noch zwölf Stunden, in den Jahren zuvor teilweise bis zu einem Monat.

Damit dürfte klar sein, dass das Interesse an iOS als Entwicklerplattform ungebrochen ist – allen Unkenrufen der Web-App-Fraktion zum Trotz. Auch Google dürfte Schwierigkeiten haben, da mitzukommen. Zumal Android-Entwickler gut beraten sind, weiterhin nur das SDK für frühere Versionen zu nutzen, da das eigentlich recht gute Ice Cream Sandwich (4.0) immer noch kaum verbreitet ist.

A propos neue Version: Die WWDC im Juni dürfte wahrscheinlich auch Plattform für die Vorstellung der nächsten iOS-Version (iOS 6) sein. Wir dürfen gespannt sein, wie Apple das mobile Betriebssystem weiterentwickelt.

WWDC 2012 tickets sell out in under two hours | 9to5Mac | Apple Intelligence.

Kommentar verfassen