iPad 3-Vorstellung am 7. März

Die lange erwartete Vorstellung des dritten iPads – wie genau es auch immer heißen mag – steht unmittelbar bevor. Apple hat heute für Mittwoch, 7. März, eine Keynote im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco angekündigt. Die Einladung mit dem Slogan “We have something you really have to see. And touch” zeigt eindeutig ein iPad. Neben dem neuen Gerät wird auch iOS-Version 5.1 im finalen Stadium erwartet.

Was bringt dieses neue iPad? Als gesetzt darf vermutlich die höhere Auflösung des Displays angesehen werden. Unklar ist noch, ob der Prozessor weiterhin mit zwei oder gar mit vier Kernen bestückt sein wird. In der freien Wildbahn wurden angeblich beide Varianten gesehen.

Doch reichen ein besseres Display und ein stärkerer Prozessor tatsächlich aus, um wieder massenhaft Käufer zu mobilisieren? Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, dass auch die Preise für das Gerät steigen werden, wird Apple wohl noch etwas mehr präsentieren müssen.

It’s on: Apples iPad-Event steigt am 07. März! – Flo’s Weblog | Apple News and more….

Veröffentlicht von Malte Kirchner

Malte Kirchner ist Gründer und Autor des Blogs wasgehtApp.com. Er ist bei Twitter unter @maltekir erreichbar.

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.