iPhone 5: Rezensionen und kluge Worte

Martin Weigert, Netzwertig.com:

Leider wird die allgemeine, von Apple entfachte, von grölenden Apple-Store-Mitarbeitern verstärkte, von tausenden Bloggern und Journalisten transportierte und von Millionen Konsumenten dankbar aufgenommene Euphorie/Hysterie rund um das iPhone 5 dieser Tatsache nicht gerecht. Jeder in dieser Kette trägt seinen Teil dazu bei, dass ein solides, modernes und leistungsfähiges Smartphone auf ein größtmögliches, unangemessenes Podest gehoben wird – auch Skeptiker und Apple-Hasser, indem sie sich öffentlich und in langen Texten über das Gerät echauffieren.

Dieser Artikel gehört zu den klügsten, die nach der Vorstellung des iPhone 5 geschrieben wurden. Das Problem mit dem Hype ist, dass er sich vollkommen verselbstständigt hat. Und während tausende Internetseiten versuchen, an dieser Begeisterung zu partizipieren, wird immer deutlicher, dass es eigentlich gar keinen mehr interessiert, ob das neue Produkt gute oder schlechte Kritiken bekommt.

Heute haben Daring Fireball, The Loop, AllThingsD und TechCrunch ihre Reviews veröffentlicht.

via Das iPhone 5 und der übertriebene Gadgetkult: Es ist an der Zeit für Mäßigung » netzwertig.com.

Kommentar verfassen