Facebook kauft Instagram

Das soziale Netzwerk Facebook hat die Fotoapp Instagram erworben. Die Besitzer von Instagram sollen dafür eine Milliarde Dollar in bar und in Aktien erhalten haben. Instagram ist ein beliebter Dienst, um Fotos mit Mobilgeräten zu verbreiten. Bislang hatte die Firma aber keinerlei Pläne entwickelt, um Geld zu verdienen. Fotos spielen für Facebook eine große Rolle.

http://allthingsd.com/20120409/breaking-facebook-to-acquire-instagram-for-1-billion/

Veröffentlicht von Malte Kirchner

Malte Kirchner ist Gründer und Autor des Blogs wasgehtApp.com. Er ist bei Twitter unter @maltekir erreichbar.

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.