Der 4G-Etikettenschwindel

Apple hat in mehreren Ländern die Bezeichnung 4G durch Cellular ersetzt. Vor allem in Australien liefen Verbraucherschützer Sturm, weil das neue iPad dort – wie in Deutschland – gar nicht die dortigen LTE-Frequenzen beherrscht. Jetzt regt sich Kritik an den Verbraucherschützern, die Apple zu diesem Schritt veranlassten. Florian Schimanke fasst sich an den Kopf. Zwar […]

Das neue iPad und 4G: LTE-Gate?

Der Unmut darüber, dass die LTE-Unterstützung des neuen iPad nicht für Deutschland gilt, ließ nicht lange auf sich warten. Sascha auf Netbooknews: Ja, jetzt kommt sogar ein richtig dickes aber, welches offenbar zwischen all den Jubelhymnen niemanden mehr interessiert: Apple verarscht die deutschen Kunden nach Strich und Faden (…) Bloed nur, dass “4G” in dicken Lettern […]

iPad: LTE (4G) funktioniert nicht in Deutschland

Ein großes neues Feature des neuen iPad ist in Deutschland – zumindest vorerst – wertlos: Die LTE-Unterstützung funktioniert hier nicht, weil in den USA auf anderen Frequenzen gefunkt wird. Hayo Lücke, Basic Thinking: Was ich an dieser Stelle aber unbedingt noch einmal klarstellen möchte: ja, das neue iPad ist mit einem LTE-Chip ausgestattet, aber nein, […]