Die richtigen Weichen stellen – Stellwerksim im Test

Da schlägt das Herz des Eisenbahnfans höher: Im Stellwerksim kann sich jeder als Fahrdienstleiter für Züge  versuchen. Ein jeder, der häufiger Zug fährt, hat vielleicht schon mal den „vorausfahrenden Zug“ verflucht, wegen dem der eigene mit einer Verspätung unterwegs ist. Tatsächlich ist es für den Laien schwer nachzuvollziehen, dass etwas so vermeintlich Überschaubares und Planbares… Die richtigen Weichen stellen – Stellwerksim im Test weiterlesen

Snap, Snap, hurra!

In den 1990-er Jahren war es en vogue, auf die Bild-Zeitung zu schimpfen, ohne sie zu lesen. „Die BILD lesen? Ich? Niemals“, lautete eine verbreitete Antwort, obwohl sich die Zeitung täglich millionenfach verkaufte. Klar, muss man ein Produkt nicht dauerhaft beziehen, um es kritisieren zu dürfen. Aber die Bild-Zeitung schuf mit ihrem Slogan „Bild dir… Snap, Snap, hurra! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Umfrage: Apple bei Wearables vorne

Wenig überraschend: Apple genießt bei Interessenten für Smartwatches den besten Ruf. Dies hat jetzt eine Umfrage von Juniper Research in Großbritannien ergeben. Allerdings: Nur wenige sind bereit, mehr als 175 US-Dollar für ein Wearable auszugeben. Die coolste Marke für Wearables ist Apple. Damit geht es augenscheinlich nicht nach dem Datum des Markteintritts, denn sonst wäre… Umfrage: Apple bei Wearables vorne weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Apple, Internet

WordPress beschleunigen – meine Tipps

Wordpress beschleunigen - so geht's. Foto: valentin d/Flickr/CC BY 2.0

Jeder Internetnutzer kennt das aus eigener Anschauung: Es gibt kaum etwas Nervigeres als lange Ladezeiten beim Aufrufen von Websites. Grund genug, beim eigenen Blog anzusetzen und WordPress in Sachen Tempo auf den Prüfstand zu stellen. Voraussetzung für schnelle Ladezeiten ist natürlich zuallererst ein schneller Webserver. Hier gibt es gerade für Blogs spezielle Angebote, die oft kostspielig… WordPress beschleunigen – meine Tipps weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Telekom: Mobile Antennen-Power für Sondereinsätze

Spannender Lesestoff: Bei Festivals setzt die Telekom einen mobilen Antennentruck ein, der die Mobilfunkversorgung für die Besucher gewährleistet. Jodl betonte: „Das Hurricane-Festival haben wir bereits seit zehn Jahren auf unserer Liste für Sonderversorgung. Auf unserem Kalender stehen pro Jahr rund 150 Festivals und Events, für die wir eine Sonderversorgung aufbauen.“ Quelle: Festivals: Telekom erweitert Netz… Telekom: Mobile Antennen-Power für Sondereinsätze weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

EU soll gegen WLAN-Störerhaftung einschreiten

Mit einem Appell an die EU-Kommission wollen Verbraucherschützer den leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Zugängen in Deutschland durchsetzen. Sehr sinnvoll. Die Sache mit der Störerhaftung kommt einem so vor, als sei sie von Leuten erdacht worden, die sich auch gerne mal das Internet ausdrucken lassen. Quelle: Protest: WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen – Golem.de

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Microsofts Skype Translator im Test

Marco Dettweiler von der FAZ hat den Skype Translator mal ausprobiert und das Ergebnis ist – um es vorwegzunehmen – unfreiwillig komisch. Probanden waren ein Franzose und eine Chinesin, deren Aussagen ins Deutsche übersetzt werden sollten. Sein Fazit: Doch was sich Microsoft mit Skype Translator vorgenommen hat und Google mit dem „Übersetzer“ seit einiger Zeit… Microsofts Skype Translator im Test weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Die Krautreporter – ein Jahr danach

Stefan Niggemeier: Der größte einzelne Fehler war meiner Meinung nach, eine eigene Software programmieren zu lassen, was viel Zeit, Geld und Nerven gekostet hat — und teilweise auch jetzt noch nicht richtig funktioniert. Aber das zentrale Problem ist ein anderes: Uns trieb die Lust an, ein neues Geschäftsmodell auszuprobieren, aber nicht unbedingt eine gemeinsame redaktionelle… Die Krautreporter – ein Jahr danach weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet

Amazon will Pakete in den Kofferraum liefern lassen

Der Online-Händler Amazon will seinen Prime-Kunden zukünftig die Möglichkeit geben, Pakete direkt in ihrem Kofferraum abzulegen. Ein entsprechendes Pilotprojekt soll ab Mai 2015 im Großraum München stattfinden. Das Unternehmen kooperiert dazu mit dem Paketdienst DHL und dem Autohersteller Audi. Nach der Drohne jetzt der Kofferraum – auf den ersten Blick scheint es, als wäre Amazon… Amazon will Pakete in den Kofferraum liefern lassen weiterlesen

Journalismus: Sterben, um zu leben?

Richard Gutjahr hat auf den Österreichischen Journalismustagen eine Brandrede über die Perspektiven des Journalismus gehalten und dass er den Glauben an eine baldige Verbesserung verloren hat. Auch wenn ich zuletzt mit Richards Aussagen nicht immer einverstanden war, ist diese Rede sehr lesenswert und enthält allerlei Denkanstöße.  

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Internet